Gelenk- und Fußchirurgie Mittelhessen  
 
 
 
 
   
 
   
   
   
   
   
   
 
   
   
   
   
   
   
   
   
   
   
   
   
   
   
   
   
   
   
   
   
   
   
   
 
 
 

 

 
   
 
   
  Presse  
 

Hier finden Sie ausgewählte Pressestimmen zu Vorträgen von Dr. Hans-Otto Breithaupt und zur Praxis. Ältere Beiträge finden Sie in unserem Archiv!

 

Schonend durchs Schlüsselloch

Orthopress (Rhein-Main-Gebiet), 04/2013
Die arthroskopische Diagnostik und Behandlung hat im letzten Jahrzehnt eine derartige Bedeutung erfahren, dass sie aus der Orthopädie nicht mehr wegzudenken ist. Rudolf Klippert von der Gelenk und Fußchirurgie Mittelhessen ist Facharzt für Orthopädie und Unfallchirurgie mit der Zusatzqualifikation.. (mehr)

 

Weniger ist oft mehr

Orthopress (Rhein-Main-Gebiet), 01/2012
Eine langsam aber sicher zunehmende schmerzhafte Bewegungseinschränkung im Großzehen-grundgelenk wird in aller Regel durch eine Arthrose in diesem Gelenk verursacht. Die Behandlung
dieser Deformität erklären Dr. Hans-Otto Breithaupt und sein Kollege Rudolf Klippert von der Gelenk- und Fußchirurgie Mittelhessen in Reiskirchen.. (mehr)

 

Oberflächenersatz = wenig Knochenverlust

Orthopress (Rhein-Main-Gebiet), 04/2011
Neben dem größten Pluspunkt, dem geringen Knochenverlust, haben Oberflächenersatz-Ver-fahren an der Hüfte viele weitere Vorteile. Um welche es sich dabei handelt, erklärt Dr. Hans-Otto Breithaupt, Facharzt für Chirurgie, Unfallchirurgie, Chirotherapie und Sportmedizin in Reiskirchen im Gespräch mit ORTHOpress. (mehr)

 

Arthrose des Daumensattelgelenks

Orthopress (Rhein-Main-Gebiet), 02/2011
Wenn durch den Verlust der Knorpeloberfläche Knochen auf Knochen reibt, ist das für die Betroffenen sehr schmerzhaft – besonders dann, wenn die Arthrose ein Gelenk betrifft, welches
an fast jeder Bewegung beteiligt ist. Bei der Arthrose des Daumensattelgelenks (Rhizarthrose)
trifft genau das zu, denn dann wird jeder Griff zur Qual. Konservative Therapieversuche sind
auf Dauer leider meist nicht erfolgreich, denn die Erkrankung schreitet immer weiter fort..
(mehr)

 

Knochensparende Hüft-OP

Orthopress (Rhein-Main-Gebiet), 04/2010
Der Einsatz herkömmlicher Prothesen bei jüngeren Patienten wird kritisch bewertet, denn der Verlust an Knochenmasse durch die Operation ist hoch. Warum das Probleme aufwerfen
kann, erläutert Dr. Hans-Otto Breithaupt, Facharzt für Chirurgie, Unfallchirurgie, Chirotherapie und Sportmedizin in Reiskirchen.
(mehr)

 

Die Stoffella-Methode

Aus MAZ - "Gesund durch Hessen" 10/2010
Fehlstellungen der Großzehe, ein sogenannter Hallux valgus, sehen nicht nur unvorteilhaft aus, oft führen sie auch zu Problemen, die sich nur mit Hilfe eines operative Eingriffs beheben lassen. Dr. Hans Otto Breithaupt, Facharzt fir Chirurgie, Unfallchirurgie, Chriotherapie und Sportmedizin in Reiskirchen, setzt setzt bei der Korrektur Großzehenfehlstellungen auf Operationsmethode nach Stoffella, die viele Vorteile aufweist. (mehr)